GenCon Australia 2009 Brisbane – Der Sonntag (mit Bildern)

GCSo 1

Each of them kicking hell!

Am Sonntag wollte ich ein Rollenspiel namens „Radiance“ ausprobieren. Ich stehe also extra um 6 Uhr morgens auf um rechtzeitig gegen 8 Uhr im GenCon zu sein – denn man muss sich ja registrieren. Einlass ist aber dennoch erst ab 8:30 Uhr. Warten ist angesagt.

Sehr lustig war folgendes Gespräch, welches sich neben mir ereignet hat. Jemand (Offizieller?) versucht einen anderen Con-Besucher zum Pathfinder RPG zu bekehren.

Der „Missionar“ kam einfach aus dem Nichts und fragt den Con-Besucher ob dieser Pathfinder spielen würde.

Nein, tut er nicht.

Ja, aber 3.5 hätte er doch schon gespielt oder?

Ja, 3.5 kenne er.

Pathfinder ist doch so toll, bla bla bla. Der Mann dichtet allerlei Regeldetails hinunter. (Ich fange an zu schmunzeln.) Das müsse man doch einfach spielen.

Nein, der Besucher braucht kein Pathfinder. Er habe überhaupt schon so viel RPG-Material.

Aber man kann doch gar nicht genug RPG-Material haben, mahnt der Missionar.

Der Besucher, denkt kurz nach, bejaht dies schließlich. Aber Pathfinder brauche er trotzdem nicht.

Ja, aber Pathfinder ist doch viel besser als D&D 3.5, und überhaupt…!

Der Besucher merkt an, dass er sogar D&D 1 spielen würde.

Der Missionar kichert. Mit 1,2 Hitpoints und so?

Yeah! And each of them kicking hell!

Der Besucher steht auf, geht woanders hin und der Missionar bleibt wie vor den Kopf gestoßen zurück. Ich reiße mich zusammen und wälze mich nicht vor Lachen auf dem Boden. 😀

D&D4.

Endlich ist Einlass. Doch Pustekuchen. Der Radiance Event ist schon besetzt. Offenbar haben sich schon gestern Leute dafür registriert. 😦

Also registriere ich mich für eine D&D4 Runde. Schließlich wollte ich das ohnehin ausprobieren. Ich warte am Tisch mit zwei anderen Spielern, doch der GM taucht nicht auf. Blöde Sache. Nachdem ich meinen Refund (4 AUD) abgeholt habe, lande ich in einem D&D4 Dungeon Delve (für 2 AUD) von der RPGA. Dargeboten wurde nur ein Kampf in einem Dungeonraum. Wir (Barbar, Artificer, Sorcerer (ich) und Warrior – alle Level 3) sind von zwei Minotauren (Level 9), einem Wormpriest und einem merkwürdigen Schwarm, ordentlich verkloppt worden. Unser Vorstoß in den Dungeon endete in einem TPK, während wir nur einen der Minotauren in den „Blooded-Status“ hauen/blitzstrahlen/stechen konnten. Zum Schluss stand nur noch der Krieger, aber er schaffte es nicht mehr zum Ausgang.

Wenn ich mir das so überlege ist bei diesem krassen Machtgefälle nur ein Option der SC sinnvoll. Reinstürmen, drei beschießen die Gegner mit allem was sie haben, während einer sich das Gold schnappt. Danach muss ein schneller, geordneter Rückzug her. Aber gut, was soll’s (Hey, das erste mal das ich D&D4 spiele und es endet gleich im TPK. 😀 )

Der D&D4 Kampf hat mir mehr Spaß bereitet, als so manches Savage Worlds Gefecht. Mir scheint – ich kann es betreffend D&D4 nicht endgültig sagen, da ich nicht alle Feinheiten kenne – dass D&D4 anfangs etwas schwerer erscheint, später aber leichter als Savage Worlds ist. Bei Savage Worlds ist das eher umgekehrt. Anfangs scheint es simpel zu sein, später bricht man in Regeltiefen ein. Wenn das neue Dark Sun ordentlich gemacht ist, kann ich mir vorstellen bei D&D4 als SL einzusteigen. Auch wenn ich einige Regelaspekte seltsam fand.

Weiter geht’s!

Anschließend gebe ich mich einem Seminarmarathon hin. Das ist zwar anstrengend, hat sich dafür aber auch gelohnt. Da war für jeden etwas dabei.

Zwischendurch noch etwas essen, hier und da Spiele ausprobieren und reden.

GCSo 2

GCSo 3

GCSo 4

GCSo 5

Ich habe z.B. mit den Leuten von www.montyhaul.com geredet. Ich fragte nach der Verfügbarkeit des Möbelstückes in Europa. Man sagte mir, dass man derzeit daran arbeitet, entsprechende Partner in Europa und den USA zu gewinnen.

Am Stand von Planet Calypso (http://www.planetcalypso.com/home/) bekomme ich eine Test CD. Ein Feature dieses MMORPGers ist, dass man auch echtes Geld herausholen kann, wenn man denn gut genug spielt. Angeblich auch mit Gewinn. Man zeigt mir einen Menschen der im Spiel virtuelles Land besitzt und angeblich davon leben kann. Na ja, ob ich das glauben soll?

Die Cosplayer sind wieder mit von der Partie. Viele Rollenspielrunden laufen schon seit Stunden. Tabletopper und Card Gamer sind ebenfalls sehr aktiv. Ich habe einige wahnsinnig schöne Geländetische gesehen – die Fotos sind aber wieder einmal mißlungen. 😦 Sorry, ich weiß nicht was mit der verdammten Kamera los ist.

GCSo 6

Ich entdecke einen League of Extraordinary Gentlemen Comic den ich noch nicht kenne. „Black Dossier“ soll laut Aussagen des Verkäufers der dritte Teil der LXG Saga sein – und den gibt es schon länger. Komisch. Das ist völlig an mir vorbeigegangen. In der Hardcover-Ausgabe ist auch eine 3D-Brille enthalten, da der Schluss in 3D gehalten ist.

Die aktuelle LXG Comicserie ist übrigens „1910“.

Nach dem letzten Seminar klingt das ganze langsam aus für mich. Nach 16 Uhr gibt es auch keine neuen Events mehr. Leider hat auch schon das Fastfood-Burger-Paradies geschlossen. :/

Während ich durch die Halle schlendere, taucht plötzlich Boba Fett auf!

GCSo 7

Verdammt! Hätte ich den Hutten doch auszahlen sollen? Haben irgendwelche Richtigspieler ™ das Kopfgeld erhöht? War es der Rabatt den ich für das Star Wars Saga GRW eingefordert und auch bekommen habe? Was it something I said? Und doch läßt mich der gefährlichste Kopfgeldjäger der Galaxis laufen.

Schließlich verlasse ich später den GenCon Australia, setze mich an den Computer und schreibe diesen Artikel. Es hat sich gelohnt. Allein schon wegen der tollen Seminare.

Ich hoffe, dass euch meine „Korrespondenz“ vom GenCon Australia 2009 gefallen hat.  Natürlich kann man niemals alles mitteilen, aber vielleicht ist es mir gelungen, euch einen Eindruck von der Veranstaltung zu verschaffen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Computerspiel, Links, Rollenspiel, Sonstiges abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s