Gipfeltreffen

Ich mag ja Volker Pispers. Und seiner Meinung zu Gipfeltreffen ist so gut, daß ich sie mal unbedingt bloggen muss:

 

Jetzt habe ich auch keine Probleme mehr damit, daß bei Gipfeltreffen irgendetwas beschlossen wird. Das wird wie immer im Hinterzimmer gemacht. Was die Frage aufstellt: Brauchen eventuell die Gipfeltreffen die Demonstranten, um sich wichtig zu fühlen?

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Filme, Politik abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s